NEWS

Betriebserkundungen bei der Firma Lotter Objekt

Anfang Februar erkundeten die zwei 7. Klassen des kaufmännischen Zweiges der JSM jeweils an einem Vormittag das Unternehmen Lotter Objekt in Kelheim. Zunächst berichtete einer der beiden Geschäftsführer, Herr Thomas Lotter, über die Firmengeschichte und die Produkte der Firma. Dabei wurde deutlich, dass sich die ehemals kleine Schreinerei in ein hochmodernes Dienstleistungsunternehmen verwandelt hat, das als Generalunternehmer vor allem die komplette Innenausstattung von Banken plant und durchführt.

Bei sehr informativen Rundgängen durch die Produktionshallen des Betriebes sahen die Schüler hochmoderne, computergesteuerte Anlagen und konnten die Fertigung vom Einkauf bis zur Endkontrolle der Produkte hautnah mitverfolgen. Auch im Bereich der Verwaltung erhielten die Klassen Informationen zur technischen Planung der Produkte und zur Organisation der Großprojekte. Neben den Ausbildungsmöglichkeiten wurden viele weitere Fragen wie zu den Themen Umweltschutz und Arbeitssicherheit beantwortet.

Vielen Dank an die Firma Lotter Objekt für die interessanten Einblicke für unsere 7. Klässler in diesen modernen Betrieb unserer Region.


zurück zur Übersicht