NEWS

Unsere Schulfamilie unterstützt die Charityspendenaktion zu Gunsten der Notfallseelsorge MONA

 

Die JSM unterstützt die Charity - Baum Spendenaktion zu Gunsten der Notfallseelsorge MONA des BRK, Kreisverband Kelheim

Die Schulfamilie der JSM unterstützt dieses Jahr besonders gern das Projekt MONA, denn seelsorgerische Akuthilfe im Notfall ist von großer Bedeutung um Menschen bei plötzlichen Krisen zu unterstützen. Auch Kinder oder Eltern an Schulen sind manchmal mit dem plötzlichen Verlust eines Angehörigen konfrontiert und bedürfen seelsorgerischer Unterstützung. Wir - die Schulfamilie der Johann-Simon-Mayr Schule möchten an dieser Stelle allen ehrenamtlichen Helferinnen, Helfern und Unterstützern herzlich bedanken. 

Anbei finden Sie wesentliche Informationen zum Projekt, die auf der folgenden Webseite noch ausführlicher beschrieben werden. 

https://www.kvkelheim.brk.de/ehrenamt/fachdienste/mona.html

 

Menschen werden zumeist unvorbereitet durch plötzlich eintretende Not- und Unglücksfälle aus der Normalität ihres Lebens herausgerissen: Wenn Eltern durch das plötzliche Versterben ihres Kindes wie gelähmt sind, die Polizei nach einem schweren Verkehrsunfall der Familie die Nachricht über den Tod des Vaters überbringen muss oder Menschen mit dem Suizid eines nahen Angehörigen oder Freundes zurechtkommen müssen.

                                                                   

Die psychosoziale Akuthilfe von Betroffenen wird im DRK bundesweit von weit über 100 sogenannten Kriseninterventions- oder Notfallnachsorge-Diensten übernommen. Mitarbeitende dieser Dienste sind in einer psychosozialen Grundausbildung, der Qualifizierung zum Kriseninterventionshelfer, sowie Hospitations- und Praktikumsphasen auf Ihre Einsatztätigkeit vorbereitet worden. Regelmäßige Fortbildungen und Supervision sind verbindlicher Standard.


zurück zur Übersicht